Posts Tagged ‘Notarisierung’

Beglaubigte Übersetzung und Normen (ISO-Norm)

2008-05-08

Manchmal verlangen Behörden die Vorlage von Übersetzungen nach Norm ISO 9, ISO-R 9 oder anderen Normen. Dies führt zu Missverständnissen, denn die Norm ISO 9 : 1995 (Vorgänger- bzw. verwandte Normen: ISO 9 : 1986, ISO/R 9: 1968 ) ist eine Empfehlung, wie kyrillische Schriftzeichen, also z. B. russische, belarussische oder ukrainische Personennamen, in lateinische Schriftzeichen übertragen werden sollen. Gemeint sind bestätigte („beglaubigte“) Übersetzungen, die von öffentlich bestellten (beeidigten) Übersetzern der jeweiligen Sprache, z. B. vom Autor, angefertigt werden. (more…)

Advertisements

Beglaubigte Übersetzungen – Dokumente aus dem Ausland, Verwendung in Deutschland – Leistungsangebot

2008-05-08

Beglaubigte Übersetzungen zur Firmengründung, Geschäftsverkehr, Studium oder Heirat in Deutschland

Wenn Sie mit deutschen Behörden oder deutschen Konsulaten Umgang haben, werden Sie in vielen Fällen beglaubigte/bestätigte Übersetzungen Ihrer Unterlagen vorlegen müssen.

Was sind bestätigte / beglaubigte Übersetzungen?
Bei beglaubigten Übersetzungen bestätigt (beglaubigt) ein öffentlich bestellter Übersetzer der jeweiligen Sprache (mögliche andere Bezeichnungen: beeidigter Übersetzer, ermächtigter Übersetzer), dass die von ihm angefertigte oder geprüfte Übersetzung, eine richtige und vollständige Wiedergabe der Vorlage ist. Nach deutschem Recht düfen dies nur eben jene vom zuständigen Landgericht öffentlich bestellten (beeidigten, ermächtigten) Übersetzer tun. Begleitschreiben oder Stempel von Übersetzungsbüros haben für die beglaubigte Übersetzung in Deutschland keine Bedeutung, anders als z. B. in Russland, Großbritannien oder den USA.

Lesen Sie weiter zum Ablauf, Leistungsangebot und zu Kontaktmöglichkeiten mit Burkhard Ziegler · Übersetzungen und Dolmetschen

(more…)